Meißen

Tango tanzen und wohnen im Kloster

Das hat Stil:
Tango tanzen und wohnen im Kloster, direkt im historischen Zentrum von Meißen.

Flaniert über kopfsteingepflasterte Gassen durch die herausgeputzte Altstadt. Genießt in zahlreichen Cafés und Gasthäusern den Meißener Wein und das Meißener Bier. Besichtigt die weltberühmte Porzellanmanufaktur und die spektakuläre Albrechtsburg. Entdeckt mit dem Fahrrad das Umland oder radelt einfach die Elbe entlang.

Als „Wiege Sachsens“ bergen Meißen und seine Umgebung zahlreiche historische und kulturelle Highlights. Dresden ist nur 20 km entfernt.

Pfingsten, 3. - 7. Juni 2022

Das sagen unsere Teilnehmer

  • "Tangoglück pur! … vielen Dank für Eure entspannten, humorvollen und lehrreichen Workshops.
    Ricarda und Daniel aus Oldenburg

  • "Himmlische Zeit im Kloster."
    Annette aus Hamburg

  • "...dank der tollen, humorvollen, kreativen, super netten und kompetenten wie einfühlsamen Lehrer Andrea & Ralf...nicht unser letzter Tangourlaub..."
    Alexander & Jessy Härle aus Neuhaus/Pegnitz

  • "...Der Unterricht war so klasse, dass wir uns auf Spiekeroog wiedersehen."
    Petra Bartsch aus Lübeck

  • "...ständig schöne Begegnungen mit netten Menschen..."
    Andrea und Hans Peter aus Rommerskirchen

  • "Meißen - gerne wieder."
    Bettina aus Berlin

  • "Eine solche entspannte Atmosphäre findet man leider nur selten, aber immer bei euren Reisen!..."
    Uwe aus Hamburg

  • Mehr lesen? Dann werft einen Blick in unser Gästebuch >

Kurzinfos


Reisedaten

Pfingsten, 3. - 7. Juni 2022
€ 589,00 pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmer € 639,00

> Anmeldebeginn 1. September <

Reiseziel in der Karte zeigen

Leistungen

  • 4x Übernachtung mit Halbpension

  • 7,5 Stunden Unterricht (inkl. Pausen)

  • 4 Tanzabende

  • 1 Stunde Praktika

  • Kostenlos Kaffee, Obst, Kuchen während der Unterrichtspausen

  • Gästekarte - Vergünstigungen für Touristen

  • Verkauf von Tangomode
    mit Gabriele Stankozi von gs-move

  • CO2-Kompensation durch Atmosfair

Klimaneutrale Tangoreise
Klimaschutz ist uns wichtig. Deshalb realisieren wir diese Reise als klimafreundliche Tangoreise.
Unserer Veranstaltungsort, die Ev. Akademie Meißen, ist ein sehr nachhaltiges Tagungshaus: Regenwassernutzung für Toiletten, Solaranlagen, Blockheizkraftwerk, regionale Lebensmittel...
Darüber hinaus werden wir CO2-Emissionen, die in Zusammenhang mit unserer Reise entstehen, durch Ausgleichszahlungen an Atmosfair kompensieren. Der Kompensationsbeitrag ist im Reisepreis bereits enthalten. Mehr erfahren>

Live: Tango Amoratado

Seit Jahren begleiten Jürgen Karthe und Fabian Klentzke aus Dresden unseren letzten Abend. Virtuos spielen die beiden Musiker Tangos, Milongas, Valses aller Tangoepochen. Beste Tanzmusik und satter Sound: kaum zu glauben, dass nur zwei Musiker am Werk sind.

Live am Pfingstmontag

Reiseinformationen

Das Kloster

Der St. Afra Klosterhof wird als Tagungshaus geführt. Es bietet sehr moderne Standards in einem historischen Ambiente. Mittelalterliche Gewölbe, Holzbalken und Steintreppen im Wechsel mit Elementen aus Stahl, Glas, Beton. Alle Zimmer sind mit neuen Bädern, Holzfußböden und Internetzugang ausgestattet.

Im Klosterhof befindet sich zudem eine Holzterrasse, auf der ihr die Sonne bei einem Kaffee, Bier oder Wein genießen könnt.

Unterricht und Tanzabende

Tanzen werden wir im Probsteisaal. Ein großer Saal mit Holzdielenboden und zahlreichen Fenstern zum Klosterhof.

Das erwartet Euch:

Es gibt 3 Tage á 3 Stunden Unterricht in 2 Niveaus für
> leichtes - mittleres Niveau
> hohes Niveau

1 Stunden Praktika
4 Tanzabende, am letzten Abend mit Livemusik von Tango Amoratado

Ralf Brand & Andrea Kath

Ralf ist der Gründer der Osnabrücker Tangoszene und der Tangoschule “tango fuego.” Er tanzt Tango seit 1993 und unterrichtet seit 1996. Tangolehrerausbildung bei Gerrit Schüler und Michael Domke aus Bremen. Seit 2008 arbeitet er mit Andrea Kath zusammen. Ralf und Andrea tanzen musikalisch und entspannt. Das zeigen sie auch im Unterricht.

Ihr möchtet ein Video sehen? Dann klickt hier und klaut euch ein paar Schritte:

Klau den Schritt - Tangovideos zum Nachtanzen

An- und Abreise

Die An- und Abreise ist nicht im Preis inbegriffen und muss selbst organisiert werden. Meißen ist auch gut per Bahn erreichbar.

Anreise am Freitag, 3. Juni , möglichst bis 18.30 Uhr.
Abreise am Dienstag, 7. Juni, nach dem Frühstück.

Ort:
St. Afra Klosterhof
Freiheit 16
01662 Meißen
Telefon: 03521 4706-0

Kosten und Leistungen

Pro Person: € 589,00

Im Preis enthalten sind Unterricht, Tanzabende, Praktika, Livemusik, Unterbringung im Doppelzimmer, Halbpension. Dazu Kaffee/Tee, Obst, Kuchen in den Unterrichtspausen. Auf Wunsch ist selbstverständlich vegetarische Kost möglich. Außerdem CO2-Kompensation mit Atmosfair.

Unterbringung im Einzelzimmer: 639,00

In den letzten Jahren gab es bei unseren Reisen immer wieder Stornierungen. Wir empfehlen deshalb eine Reiserücktrittsversicherung bei der HanseMerkur Reiseversicherung AG (Testsieger bei Stiftung Warentest), zur Abdeckung von Stornokosten, die ggf. bei uns, Eurer Unterkunft oder der Anreise entstehen können.

Reiserücktrittsversicherung abschließen

Tanzpartnerbörse

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.